Treffpunkt Seehäusl

IPW Radl Werkstatt

Die Radl Werkstatt ist in den Garagenräumen des ehemaligen Weßlinger Feuerwehrhauses, Walchstadter Weg 4, untergebracht und ist für alle offen.

Wer z.B. sein Fahrrad selber reparieren möchte, kann dies unter fachmännischer Anleitung tun. Die nötigen Werkzeuge stehen zur Verfügung, nur Ersatzteile müssen gegebenenfalls besorgt werden.

Aber auch eingesammelte „Schrotträder“ werden wieder gangbar gemacht oder dienen als Ersatzteillager. Wieder fahrtüchtige Räder werden günstig verkauft und gegen eine Spende für den IPW kann man sein kaputtes Fahrrad reparieren lassen.

Der Gedanke der Nachbarschaftshilfe „Jeder für jeden“ wird hier bestens umgesetzt und gleichzeitig Unterricht in Nachhaltigkeit, weg von der Wegwerfgesellschaft gegeben.

Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr außer in den Ferien und an Feiertagen.

Kontakt: radl-werkstatt@mobilitaetswende-wessling.de